Articles

Wie ich meinen Mann von der anderen Frau zurückgewinnen kann

Alles schien wie in einem Film zu sein. Du hattest eine glückliche Ehe mit dem Mann, den du liebst, und es schien nie etwas schiefgehen zu können.

Dann tauchte die andere Frau auf, und der Mann, der verrückt nach dir zu sein schien, ist jetzt verrückt nach einer anderen. Es ist eine schreckliche Situation, aber Sie haben erkannt, dass Sie ihn immer noch lieben und um ihn kämpfen wollen.

Sie fragen sich bestimmt – „wie kann ich meinen Mann von der anderen Frau zurückgewinnen“, und Sie sind wahrscheinlich nicht die einzige Frau da draußen, die sich diese Frage stellt. Deshalb haben wir einen Leitfaden mit den wichtigsten Tipps zusammengestellt, wie Sie Ihren Mann und Ihre Ehe zurückgewinnen können!

Anerkennen Sie die Information an

Wenn Sie den Ehebruch Ihres Mannes aufgedeckt haben oder er ihn selbst zugegeben hat, ist der erste Schritt, dieses Gefühl anzuerkennen. Obwohl Sie wahrscheinlich zunächst einen Schock erleiden werden, sollten Sie versuchen, diesen schnell zu überwinden.

Es kann ratsam sein, sich ein oder zwei Tage für sich selbst zu nehmen. Die Abwesenheit von Ihrem Mann kann Ihnen helfen, die Informationen zu verarbeiten und eine Strategie zu entwickeln. Sobald Sie bereit sind, ist es an der Zeit, ein ehrliches Gespräch mit Ihrem Mann zu führen.

Zugehörige Lektüre: Wie bekomme ich meinen Mann zurück, nachdem ich ihn betrogen habe?

Finden Sie heraus, warum er fremdgegangen ist

Das erste, was Sie herausfinden wollen, ist, warum er fremdgegangen ist. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die andere Frau nicht plötzlich in sein Leben getreten ist, deshalb sollten Sie mit der Dauer der Affäre beginnen.

Bewahren Sie sich, dass das Gespräch nicht angenehm sein wird, aber die Information ist Macht, und Sie werden so viele Informationen wie möglich brauchen, um Ihren Mann zu verstehen.

Die Arten des Ehebruchs können sein:

  • Gelegenheitssex ohne Beziehungsansprüche. Diese Frauen können, müssen aber nicht, Prostituierte sein. In jedem Fall verschaffen sie Ihrem Mann den „Spaß“, den er in Ihrer Ehe vermisst.
  • Eine feste Beziehung mit der anderen Frau. Diese Affären haben auch eine emotionale Komponente, und das macht es schwieriger, Ihren Mann zurückzubekommen.

Wollen sie zurückkommen?

Wenn Männer beim Begehen von Untreue enttarnt werden, können sie zwei unterschiedliche Reaktionen zeigen. Einige von ihnen wollen ihre Ehe retten und sind vielleicht bereit, die andere Frau aufzugeben.

Andere hingegen mögen das, was sie in der anderen Beziehung haben, und sie erwägen, Sie zu verlassen. Dein Ziel ist es, herauszufinden, wie ernst diese Beziehung ist und ob sie eine Zukunft haben kann.

Jetzt mag es schön sein, aber was passiert, wenn sie Verantwortung übernehmen müssen? Sind sie bereit, mit dieser Frau ein völlig neues Leben aufzubauen? Es ist wichtig, ihnen klarzumachen, dass sie bereit sind, eine Frau, mit der sie eine glückliche Ehe führen, für eine andere zu verlassen, die ihnen nichts garantiert.

Zugehörige Lektüre: Wie Sie das Herz Ihrer Ex-Freundin zurückgewinnen

Schritte zur Wiederherstellung Ihrer Beziehung

Ihre Ehe steckt in einer Krise, und Sie sind nicht sicher, ob Ihr Mann bei Ihnen bleiben will. Wenn Sie sich bemühen wollen, weil Sie glauben, dass Ihre Beziehung es wert ist, gerettet zu werden, müssen Sie Folgendes tun:

Versuchen Sie, eine normale Kommunikation herzustellen

Ihr Mann sollte zwar verstehen, dass Sie verletzt sind und seine Affäre nicht gutheißen, aber es gibt keinen Grund, ihm das alle paar Minuten zu sagen. Ständig wütend zu sein, wird in keiner Weise dazu beitragen, Ihre Beziehung zu reparieren.

Deshalb sollten Sie versuchen, eine normale Kommunikation aufzubauen. Bemühen Sie sich, Themen zu finden, die unschuldig genug sind, um die Beziehung von Grund auf neu aufzubauen.

Sprechen Sie über das Tagesgeschehen, Prominente, Filme, Ihre Freunde oder alles andere, was Ihnen in den Sinn kommt.

Die Idee ist, Ihren Mann daran zu erinnern, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Gespräch führen können, das Sie beide genießen. Das wird ihn auch daran erinnern, dass Sie die Person sind, die er liebt und mit der er sich in erster Linie verbunden fühlt.

Finden Sie das richtige Gleichgewicht

Wenn Sie schon lange nicht mehr sein Lieblingsessen gekocht haben, kann jetzt der richtige Zeitpunkt sein. Eine kleine Überraschung oder zwei sind willkommen, aber Sie sollten es nicht übertreiben. Sie wollen nicht, dass es so aussieht, als würden Sie sich zu sehr anstrengen, aber Sie wollen, dass er Ihre Mühe bemerkt.

Sie können sogar den richtigen Moment wählen und Ihrem Mann ein Kompliment machen. Wenn er etwas Schönes macht, wie z.B. das Staubsaugen abschließen oder ein wichtiges Projekt bei der Arbeit beenden, denken Sie daran, seine harte Arbeit zu loben.

Sie zeigen damit nicht nur, dass Sie ihn schätzen, sondern bauen auch sein Ego auf, was eine bewährte Methode ist, damit sich ein Mann glücklich und wichtig fühlt.

Zugehörige Lektüre: Die 8 häufigsten Gründe für eine Scheidung

Setzen Sie einige Grenzen

Wenn Sie beide einverstanden sind, können Sie weiter zusammenleben, als hätte sich nichts geändert. Sie können einige Grenzen festlegen, wie z.B. keinen Sex zu haben oder nicht über die andere Frau zu sprechen.

Das Wichtigste bei den Grenzen ist, dass Sie Ihrem Mann klar machen, dass er nicht alles haben kann. Vielleicht wollen Sie seine Affäre noch eine Weile tolerieren, aber je eher er sich endgültig entscheidet, desto besser für alle.

Sollten Sie gehen?

Viele Frauen überlegen, ob sie gehen sollen, wenn sie merken, dass ihr Mann eine Affäre hat. Es gibt keine eindeutige Antwort, und Sie müssen Ihre spezielle Situation einschätzen.

Eine der Möglichkeiten ist der Umzug an einen anderen Ort. Es ist jedoch wichtig, dass Sie den Kontakt aufrechterhalten, weil Sie Ihren Mann zurückgewinnen wollen.

Einen gewissen Freiraum zu bekommen, und auch Ihrem Mann etwas davon zu geben, kann ein ausgezeichneter Weg sein, um Ihre Beziehung wiederherzustellen.

Sie können langsam an der Kommunikation arbeiten und die Beziehung wieder von Grund auf aufbauen. Wenn Sie glauben, dass Sie eine extreme Lösung brauchen, können Sie sogar in Erwägung ziehen, die Scheidung einzureichen. Aber wenn du deine Ehe retten willst, ist das ein riskanter Schritt.

Die Idee ist, die Karte auszuspielen, dass er Angst hat, dich zu verlieren. Viele Männer erkennen erst dann, wie viel ihnen an ihrer Ehe liegt.

Paarberatung

Professionelle Hilfe kann der richtige Weg sein, um diese schwierige Phase Ihrer Ehe zu überstehen. Die Emotionen sind hoch, und es ist schwer, jedes Mal den richtigen Schritt zu tun. Deshalb sollten Sie eine Beratung in Erwägung ziehen.

Sie können allein einen Eheberater aufsuchen, aber Sie können auch Ihren Mann bitten, mit Ihnen zu gehen. Sie können Ihnen helfen, einander besser zu verstehen und herauszufinden, ob es eine Chance für einen Neuanfang gibt.

Zugehörige Lektüre: Er hat mich betrogen, sagt aber, dass er mich liebt. Wie geht man damit um?

Das Fazit

Wir hoffen, dass Sie sich nicht mehr fragen, „wie ich meinen Mann von der anderen Frau zurückgewinnen kann“. Wie Sie sehen konnten, ist der Prozess schwierig und erfordert von Ihnen etwas Geduld und Anstrengung.

Das Wichtigste ist, rational zu sein – versuchen Sie, kluge Entscheidungen zu treffen, die Ihre Beziehung retten können, aber bleiben Sie stark. Bitten Sie gegebenenfalls einen Fachmann um Hilfe.

Und denken Sie daran, dass es wichtig ist, alles zu tun, was in Ihrer Macht steht. Wenn das nicht ausreicht, ist die Trennung nicht Ihre Schuld, und Sie können sich darauf konzentrieren, Ihr Leben friedlich weiterzuführen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.