Articles

Das Gleichnis vom mexikanischen Fischer und Investmentbanker

Während der Weihnachtsfeiertage, die wir mit Familie und Freunden verbringen, dachte ich, dass es sich lohnt, eine besondere Geschichte zu erzählen, die eine wichtige Botschaft enthält.

Diese Geschichte heißt „Das Gleichnis vom mexikanischen Fischer und dem Investmentbanker“.

Ein amerikanischer Investmentbanker machte gerade einen dringend benötigten Urlaub in einem kleinen mexikanischen Küstendorf, als ein kleines Boot mit nur einem Fischer anlegte. Das Boot hatte mehrere große, frische Fische an Bord.

Der Investmentbanker war von der Qualität der Fische beeindruckt und fragte den Mexikaner, wie lange es dauerte, sie zu fangen. Der Mexikaner antwortete: „Nur eine kleine Weile.“ Der Bankier fragte dann, warum er nicht länger draußen geblieben sei und mehr Fische gefangen habe?

Der mexikanische Fischer antwortete, er habe genug, um den unmittelbaren Bedarf seiner Familie zu decken.

Der Amerikaner fragte dann: „Aber was machen Sie mit dem Rest Ihrer Zeit?“

Der mexikanische Fischer antwortete: „Ich schlafe lange, fische ein wenig, spiele mit meinen Kindern, mache Siesta mit meiner Frau, gehe jeden Abend ins Dorf, wo ich Wein trinke und mit meinen Amigos Gitarre spiele: Ich habe ein erfülltes und arbeitsreiches Leben, Señor.“

Der Investmentbanker spottete: „Ich bin ein MBA der Ivy League, und ich könnte Ihnen helfen. Sie könnten mehr Zeit mit Fischen verbringen und mit dem Erlös ein größeres Boot kaufen, und mit dem Erlös des größeren Bootes könnten Sie mehrere Boote kaufen, bis Sie schließlich eine ganze Flotte von Fischerbooten hätten. Anstatt Ihren Fang an einen Zwischenhändler zu verkaufen, könnten Sie direkt an den Verarbeiter verkaufen und schließlich Ihre eigene Konservenfabrik eröffnen. Sie könnten das Produkt, die Verarbeitung und den Vertrieb kontrollieren.“

Dann fügte er hinzu: „Natürlich müssten Sie dieses kleine Fischerdorf an der Küste verlassen und nach Mexiko-Stadt ziehen, wo Sie Ihr wachsendes Unternehmen führen würden.“

Der mexikanische Fischer fragte: „Aber Señor, wie lange wird das alles dauern?“

Darauf antwortete der Amerikaner: „15-20 Jahre.“

„Aber was dann?“, fragte der Mexikaner.

Der Amerikaner lachte und sagte: „Das ist der beste Teil. Wenn die Zeit reif ist, würden Sie einen Börsengang ankündigen und Ihre Firmenaktien an die Öffentlichkeit verkaufen und sehr reich werden. Sie könnten Millionen verdienen.“

„Millionen, Señor? Was dann?“

Worauf der Investmentbanker antwortete: „Dann würden Sie sich zur Ruhe setzen. Sie könnten in ein kleines Fischerdorf an der Küste ziehen, wo Sie ausschlafen, ein wenig angeln, mit Ihren Kindern spielen, mit Ihrer Frau Siesta halten und abends ins Dorf spazieren, wo Sie mit Ihren Amigos Wein trinken und Gitarre spielen können.“

Die Botschaft dieser Geschichte ist einfach: Lass nicht zu, dass das unerbittliche Streben nach finanziellem Gewinn dein Leben beherrscht.

Manchmal ist es fast zu einfach, unaufhörlich Reichtum aufzubauen, ohne an das Endziel zu denken – ein Leben voller Glück und Erfüllung zu führen.

Ich habe diese Lektion persönlich gelernt.

Am Anfang meiner Karriere als Ingenieur habe ich aggressiv nach finanziellem Gewinn gestrebt. (Danke, Dad!) Ich sparte etwa 4-5 Riesen im Monat mit der Absicht, mir schnell einen Notgroschen aufzubauen, um finanziell frei zu sein. Ich würde es vermeiden, zu Veranstaltungen zu gehen, wenn ich dadurch mehr Geld sparen könnte. Ich habe sehr schnell gelernt, dass dies nicht der Weg zum Glück ist.

Du brauchst ein Gleichgewicht in deinem Leben. Sorgen Sie dafür, dass Sie die einfachen Dinge des Lebens genießen, was immer das für Sie bedeutet.

Vielleicht ist es, Zeit mit Ihren Kindern oder Enkeln zu verbringen…

Vielleicht ist es, mit Ihrem Ehepartner eine Partie Pickle Ball zu spielen…

Vielleicht ist es, mit Ihren Freunden essen zu gehen.

Was auch immer es ist, das Gleichgewicht zu finden ist der Schlüssel.

Unser Ziel ist es, das Gleichgewicht in Ihrem Leben zu unterstützen, indem wir Ihre Steuern senken, Ihnen helfen, umsichtig zu investieren und Ihr Vermögen im Laufe der Zeit zu vermehren.

Wenn es einen Weg gibt, wie wir Sie und Ihre Ziele unterstützen können, melden Sie sich bitte bei uns.

Bis zum nächsten Monat,

Jon

Jonathan Adomait

Finanzberater, BASc

P.S – Sie haben Fragen oder möchten, dass wir ein bestimmtes Thema besprechen? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie uns Ihr Feedback geben!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.