Articles

Bears wählen Nr. 20 im NFL Draft 2021

Mit ihrer Niederlage gegen die Saints in der NFC Wild Card Runde am Sonntag werden die Bears in diesem Jahr die Nr. 20 im NFL Draft 2021 wählen.

Nach der Ausweitung auf 14 Teams in den Playoffs in der vergangenen Saison beginnt die Draft-Reihenfolge mit den Playoff-Teams nun an der Nr. 19, die vom Washington Football Team gehalten wird. Die entsprechende Reihenfolge unter den Playoff-Teams ergibt sich aus dem Zeitpunkt des Ausscheidens, der regulären Saisonbilanz des Teams und, im Falle eines Tiebreaks, der Stärke des Spielplans.

Da Washington 7-9 Punkte erreicht hat und keine anderen Playoff-Teams eine schlechtere Bilanz als die Bears aufweisen, hat Chicago nun den Platz Nr. 20 sicher. Dies ist ihre erste Auswahl in der ersten Runde seit 2018, als sie Roquan Smith mit der Nummer 8 wählten.

Das ist das dritte Mal in der Geschichte der Bears, dass sie die Nummer 20 gewählt haben. Das letzte Mal hatten sie diesen Platz im Jahr 2013, als sie den dreimaligen Pro Bowler Kyle Long auswählten. Auch 1974 wählten sie an der Nummer 20 den Defensive End Dave Gallagher aus. Gallagher spielte eine Saison für die Bears und verließ die NFL nach fünf Spielzeiten.

Die Nr. 20 hat schon einige Stars an ihrer Stelle gesehen, darunter Jack Youngblood, Steve Atwater, Aqib Talib, Tambi Hali, Frank Ragnow, Noah Fant und Brandin Cooks. Die Jaguars hatten die Auswahl im letzten Jahr und wählten den LSU Edge Rusher K’Lavon Chaisson, der in seiner Rookie-Kampagne eher eine Reserve-Rolle spielte.

Die Bears haben in der Offseason eine Menge Entscheidungen zu treffen. Ihr Erstrundenpick wird wahrscheinlich für einen Offensivspieler ausgewählt werden, aber es dürfte interessant sein zu sehen, was sie mit dem Pick Nr. 20 machen, ob sie ihn behalten oder nicht.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.